Ein Treatment für glänzende Haare

spenergycode-1050x700

Lars Nicolaisen:

Hanna Schumi von „Foxycheeks“ ist eine der großen Beauty-Bloggerinnen unserer Stadt. Vor kurzem besuchte sie unseren Stadtpalais-Salon, um den neuen Pflegeservice „System Professional Energie Code“ kennen zu lernen. Was sie bei diesem Salonbesuch erlebte, dass beschreibt sie sehr lesenswert, locker und sympathisch in ihrem Artikel. Darüber hinaus erklärt die Bloggerin auch überraschend fachkundig und anschaulich, wie ein professionelles Pflegetreatment in einem Friseursalon sein sollte und was alles dabei zu beachten ist. Klasse!

An dieser Stelle möchte ich mich natürlich bei „Foxycheecks“ bedanken, dass die Wahl bei der Recherche auf einen Nicolaisen-Salon fiel. All unseren Lesern lege ich den Beitrag „Ein Treatment für glänzende Haare“ sehr an Herz. Ganz klare Leseempfehlung: http://www.foxycheeks.com/2017/02/ein-treatment-fuer-glaenzende-haare/

Ich wünsche uns allen einen schönen 1. März…

Advertisements

System Professional Energy Code Event

fullsizerender-21

Lars Nicolaisen:

Gestern Vormittag fand in unserem Stadtpalais ein exklusiver Presse-Event statt, in dem die neue High-End Haarpflege „System Professional Energy Code“ vorgestellt wurde. Den Journalisten wurden u.a. die hochwertigen Inhaltsstoffe näher gebracht und erklärt, was es mit dem „Mapping“ auf sich hat. Das gesamte Salonteam war involviert und es waren wirklich schöne und spannende Stunden.

Jetzt geht´s für Simona und für mich nach Mainz (Simona berichtete ja bereits gestern davon). Egal in welchem Nicolaisen-Salon, ich wünsche allen Mitarbeitern und Kunden heute einen richtig tollen Tag.

Freundinnen-Tag am 6. Dezember

bildschirmfoto-2016-11-15-um-06-33-54

Lars Nicolaisen:

Am 6. Dezember lassen wir eine alte Nicolaisen-Tradition wieder aufleben: „Nicolaus bei Nicolaisen“. Ja ich weiß, dass der Nikolaus mit „k“ geschrieben wird, aber aufgrund der Namenensverwandheit erlauben wir uns diesen kleinen, kreativen, typografischen Eingriff.

Dieses Jahr haben wir uns etwas ganz besonderes für „Nicolaus bei Nicolaisen“ überlegt. Wir feiern diesen Tag exklusiv im Stadtpalais als Freundinnen-Tag! Wir rufen unsere Kundinnen auf mit einer Freundin (die uns noch nicht kennt) am Dienstag, den 6. Dezember zwischen 15:00 und 19:30 Uhr zu uns ins Stadtpalais zu kommen. Das erwartet unsere Gäste:

  • Gratis Erstellung des „System Professional Energy Codes“ für die perfekte Haarpflege
  • Kostenloses Quick-Styling in max. 15 Minuten für Sie und Ihre Freundin
  • Individuelle Profi-Tipps zum Hairsytling und Make-up für die Feiertage

Diese Aktion gilt selbstverständlich für ALLE Nicolaisen-Kundinnen, also auch für jene die eventuell immer zu uns in die Hamburger Meile oder zum Ballindamm kommen und unser Stadtpalais noch nicht kennen. Genießen Sie die besonders zur Weihnachtszeit einmalige Atmosphäre im Stadtpalais. Bei Teilnahmewunsch nutzen Sie bitte die Anmeldefunktion auf unserer Facebook-Seite oder rufen Sie kurz im Salon an: 040-41356785

Wir sind schon voller Vorfreude auf diesen Tag. Für genügend weihnachtliches Gebäck und passende Getränke ist gesorgt. Jetzt fehlen nur noch unsere Gäste. Also nicht lange zögern sondern anmelden 🙂 Ich wünsche uns allen einen wunderbaren Dienstag.

AKTION: Unsere Kunden erhalten individuellen EnergyCode!

fashionstars_tv_wella_sp_24july2016

Lars Nicolaisen:

Haar ist ebenso einzigartig wie ein Fingerabdruck. Das beweisen die neusten, wirklich revolutionären Forschungsergebnisse von System Professional. Den Wissenschaftlern der Marke ist es gelungen, das persönliche Energieprofil von jedem Haar zu entschlüsseln: den sogenannten „EnergyCode. In ihm sind Elastizität, Gesundheit und Vitalität der Haare festgelegt. Entwickelt auf Basis dieser Erkenntnisse bringt die neue Pflegeserie „System Professional EnergyCode“ das individuelle Energieprofil des Haares wieder in eine gesunde Balance. Dafür sorgt ein Pflegesystem aus gezielter Diagnose, hochwirksamen Produkten und exklusiven Salon-Behandlungen.

Okay, wer es noch genauer wissen will, für den versuche ich in einem einzigen Absatz den völlig neuen Ansatz dieser neuen Haarpflege zu erklären. Vorsicht: Es wird jetzt recht berufsspezifisch:

Der persönliche „Energie-Fingerabdruck“ jeder Frau definiert sich über den Lipidgehalt ihrer Haare. Als eine Art flexibler Klebstoff halten Lipide die Keratinbausteine des Haares zusammen und gewährleisten die Unversehrtheit und Flexibilität der Cuticula. Obwohl nur 4 Prozent des Haares aus Lipiden bestehen, beeinflussen sie seinen Zustand entscheidend – ob es geschmeidig oder kraus, glänzend oder stumpf, schlaff oder voller Sprungkraft ist. Mit der exklusiven EnergyCode Diagnose können wir ab sofort in unseren Salons in noch nie da gewesener Präzision die spezifischen Haar- und Kopfhautbedürfnisse jeder Frau entschlüsseln. Die Basis einer erfolgreichen Haarpflege ist die richtige Diagnose. Und genau darauf wurden unsere Mitarbeiter in den letzten Tagen und Wochen geschult!

Es gibt 174 Millionen (!) unterschiedliche Kombinationen von Haarbedürfnissen und Pflege-Möglichkeiten. Und ab sofort können wir einen für jede Kundin völlig individuellen „EnergyCode“erstellen! Das gab es noch nie!

AKTION: Alle Kunden die im Oktober zu uns kommen und einen Haarschnitt erhalten, erhalten auch ihren individuellen EnergyCode- und das völlig kostenlos! Alle Nicolaisen-Kunden die vielleicht gerade erst bei uns waren bzw. ihren nächsten Termin erst im November haben, sind herzlich eingeladen im Oktober ebenfalls in den Salon zu kommen und eine kostenlose Diagnose und ihren persönlichen EnergyCode zu erhalten.

Wir freuen uns über diese exklusive, neue Dienstleistung und Pflegeserie. Wir freuen uns über die neuen Möglichkeiten mit denen wir Friseure nun arbeiten können. Seit Wochen wurde hinter den Kulissen trainiert und alles vorbereitet. Jetzt legen wir endlich los 🙂 

Faszination „Energie-Code“

energycode-background

Lars Nicolaisen:

Es gibt heute schon exzellente und wunderbare Haarpflegeprodukte. Eine Auswahl der besten Produkte findet man seit Jahren in unseren Salons. Doch auch wenn das Niveau heute schon sehr hoch ist, wer sagt dass es nicht noch besser geht?

Das, was da gestern einem sehr elitären Kreis an Deutschen Spitzenfriseuren in unserem Stadtpalais vorgestellt wurde, hat das Potenzial die Haarpflege erneut zu revolutionieren und auf eine neue Stufe zu setzen. Das was gestern nicht nur mir, sondern u.a. auch den anwesenden Nicolaisen-Mitarbeitern begeisterte, sind nicht nur die extrem hochwertigen Inhaltsstoffe die uns vorgestellt wurden, sondern eine bis heute unbekannte und nicht für möglich gehaltene Individualisierung an Haarpflege für jeden Friseur und für jede Kundin.

Kern dieser Individualisierung ist der sogenannte „Energie-Code“. Durch ein perfektes Zusammenspiel unterschiedlicher Pflegesubstanzen und einer neue Herangehensweise in der Beratung mit iPad-Unterstützung, wird es einem selektiven Kreis von Friseuren möglich sein, jeder Kundin und jedem Kunden seinen ganz individuellen „Energie-Code“ für die perfekte Haarpflege zu erstellen. Aus über 174 Millionen Möglichkeiten wird der für jede einzelne Person individueller Code erstellt und die Haarpflege darauf abgestimmt. Die Ergebnisse die uns gestern präsentiert worden sind, wurden mit Beifall und Staunen begleitet. Weiterlesen

Viel „Doc Brown“ im Alltag

DocBrown

Lars Nicolaisen:

Daten vom alten auf´s neue iPhone transportieren? Das war vor einigen Jahren noch ein Drama wofür man einen Urlaubstag benötigte. Gestern ging das bei mir in wenigen Minuten problemlos. Am Dienstag erhielt ich im Auto einen Anruf mit der Anfrage, ob wir am Donnerstag (also heute) eine Stylistin für ein Fotoshooting abstellen können. Kurz rechts rangefahren, Laptop aufgeklappt, Online-Terminsystem gecheckt… und wenig später war eine Stylisten reserviert und selbige hat nun die Set-Cards der Modelle auf ihrem Handy.

Gestern feierten wir ja alle den „Zurück in die Zukunft Tag“. Wir stellten fest, dass es leider doch noch keine selbstschnürenden Sneaker gibt und wir wohl auch noch viele Jahre auf ein Hoverboard warten müssen (von einer Zeitmaschine ganz zu schweigen). Aber gerade gestern fiel mir auf, dass sich unser Alltag fast unbemerkt doch dramatisch verändert hat. Nicht nur anhand meiner oben beschriebenen Beispiele, sondern auch bei uns im Salonalltag. Changierende Farben, High-End Haarpflege mit Nano-Technologie, Schneidetools die feine Haare exakt im 21 Grad Winkel schneiden…. alles undenkbar als „Zurück in die Zukunft II“ in die Kinos kam – und für uns heute eine Selbstverständlichkeit.

Es ist doch erstaunlich wie viel „Doc Brown“ in meinem Alltag eingezogen ist. Das ist nicht immer und ausschließlich positiv, ein bisschen „Biff“ ist leider auch immer mal wieder dabei. Doch das wussten wir ja bereits 1989…. Und das sich die Frisur vom Doc bis heute trendmäßig nicht durchsetzen konnte, darüber bin ich ehrlich gesagt mehr als froh 🙂

Und damit will ich den Hype auch wieder beenden und freue mich auf den neuen Tag.