Gib mir Geld, oder….

Bildschirmfoto 2016-08-11 um 08.33.15.png

Lars Nicolaisen:

Unsere Freundin und tolle Kollegin aus Bad Mergentheim, Jutta Gsell, ist zur Zeit in San Francisco im Urlaub. Von dort hat sie uns ein Foto geschickt. Aber nicht von der Golden Gate Bridge, von Alcatraz oder dem Fisherman´s Wharf, sondern von sich mit einem Obdachlosen. Diesen hat sie gesehen, angesprochen und sofort ins Herz geschlossen. Geniale Marketingideen kommen halt nicht ausschließlich nur von international agierenden Werbeagenturen, sondern auch mal ganz einfach von der Strasse. Ich hätte ihm jedenfalls so einige Dollar gegeben 😉

Ich wünsche uns allen einen schönen Donnerstag.

Exklusives Training mit Jutta Gsell

blog16-06-27

Lars Nicolaisen:

Da bin ich über drei Jahrzehnte in unzählige Beratungsseminare gegangen und verbrachte viele Stunden meines Lebens in geschlossenen Räumen um alles über Rhetorik und Gesprächsführung zu lernen – und dann kommt eine Friseurkollegin aus dem kleinen, überschaubaren, mit 12.000 Einwohnern bestückten Bad Mergentheim, und sagt einen einzigen Satz, der all die vorherigen Experten in den Schatten stellt. Wahnsinn! Wenn meine Kollegen diesen einen Satz ebenfalls gehört und verinnerlicht haben, dann wird bei uns ab sofort die Beratung noch besser, die Stylings werden noch schöner, die Arbeit noch kreativer und die Kunden verlassen noch zufriedener die Salons. Kaum zu glauben (denn ich empfinde uns da schon auf einem sehr hohen Niveau), aber dennoch durchaus im Bereich des Möglichen.

Und dabei ging es gestern gar nicht um „Beratung“. Gestern trafen sich 20 Mitarbeiter aus allen drei Salons um gemeinsam mit Jutta Gsell neue Schnitt- und Pantingtechniken zu trainieren. Dabei begeisterte Jutta nicht nur mit ihrem Fachwissen, ihrer Kreativität und Ihrem Wortwitz, sondern vor allem mit ihrer allzeit spürbaren Leidenschaft für den Friseurberuf und für ihr Verständnis in der Beziehung zwischen Friseur und Kunde/Kundin. Weiterlesen

Überraschende Nachricht

13524386_10207386594204531_8505487752167322375_n

Lars Nicolaisen:

Heute früh sprang mir sofort eine Nachricht ins Auge, welche heute Nacht von einer Kundin auf unserer Facebook-Seite gepostet wurde:

Liebes Nicolaisen-Team, danke erneut für das mega Ergebnis bei euch 😍 Christiane hat das ganz toll gemacht und ich bin happy, euch gefunden zu haben. Auch am Ballindamm hab ich mich super wohlgefühlt👍🏼 Liebe Grüße an euch und Umarmung an Stefan Reil und Christiane

Kann das Wochenende besser starten? Wohl kaum! Herzlichen Dank für diese tolle Überraschung!

Ich wünsche heute allen Kunden und Mitarbeitern viel Spaß in unseren Salons. Bei dem angekündigten Sch…Wetter ist ein Friseurbesuch eh eine sehr gute Wahl, sowohl für den eigenen Look als auch für die Seele. Einfach mal wohlfühlen… Anschließend wünsche ich allen Blog- und Facebook-Freunden einen entspannten Sonntag. Unser Sonntag wird sicherlich auch super, aber nicht richtig entspannt. Für alle Salonteams geht es am Sonntag zu einem Experten-Seminar mit Jutta Gsell, auf welches wir uns schon alle sehr freuen.

@Team: Morgen finden in Hamburg nicht nur die „Harley Days“ sondern auch ein Halbmarathon statt, der u.a. auch direkt an der Alster entlanggeht. Bitte bedenkt das morgen früh bei Eurer Anreise.

Jutta Gsell Seminar exklusiv bei Nicolaisen

blog16-06-10

Lars Nicolaisen:

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Am 25. Juni wird sich Jutta Gsell auf den Weg von Bad Mergentheim nach Hamburg machen, um dort einen Tag später exklusiv unsere Mitarbeiter zu schulen. Die Vorfreude in den Salonteams und auch bei mir steigt täglich.

Nun wurden in dieser Woche einige Fotos aus einem neuen „Jutta Gsell-Fotoshooting“ in den sozialen Netzwerken veröffentlicht. Der Look, die Anmutung und die Ästhetik ist überragend. An dieser Stelle mein Kompliment an Jutta, die für Haare und Make-Up verantwortlich war, aber auch an den Fotografen Kevin Bailey. Tolles Auge, großartig umgesetzt!

@Salonteams: Ihr könnt Euch auf den 26. Juni wirklich freuen! Die wenigen von Euch die sich noch nicht in die „Ich bin dabei-Liste“ eingetragen haben, sollten jetzt aktiv werden.

@Jutta Gsell: Wir freuen uns total auf Dich! Also bei aller Euphorie, verwende bei Deinen nächsten Skatebordtouren bitte bitte bitte Knie-, Arm- und Handschoner 🙂

……..

Photo & Retusche: Kevin Bailey
Hair und Make-Up: Jutta Gsell von Kopf-Kunst
Model: Elsa Kerscher & Hanna

 

Gruß aus Berlin

12226947_10153690856691605_2472064410379481422_n

Lars Nicolaisen:
Simona und ich senden Euch einen herzlichen Gruß aus Berlin. Am Wochenende fand hier der beeindruckende ITVA 2015 statt, der International Trend Vision Award. Zahlreiche nationale und internationale Stars der Friseurbranche verbrachten einen äußerst gelungen ITVA zusammen mit gut 1.000 Friseuren aus der ganzen Welt. Simona und ich freuten uns über ein Wiedersehen u.a. mit Patrick Cameron, Shay Dempsey, Markus Herrmann, Klaus Peter Ochs, Mathias Scharf, Jutta Gsell, Markus Droste, Holger Maas, Jürgen & Tobias Tröndle, Janina Ehrenberg, Peter Heinz, Shan Rahimkhan und Peter Dawson (Foto) – um nur einige zu nennen. Es war eine Feier mit und unter Freunden. Und es war extrem kreativ und ein überwältigendes Friseur-Event. Dank an Wella! Es war inspirierend und beeindruckend. Wir freuen uns schon heute auf den ITVA 2016 in Barcelona!

Heute geht es mit einer Tagung aller Wella Akteure weiter, dann geht’s für uns zurück nach Hamburg. Wir wünschen uns allen einen guten Start in die neue Woche und Gerhard Meir heute viel Spaß am Ballindamm 😀