Vor zwei Jahren in Paris

blog schwarz

Lars Nicolaisen:

Auf Facebook bekommt man ja des öfteren angezeigt was man zur gleichen Zeit vor einigen Jahren auf Facebook veröffentlicht hat. Mich erschrecken solche Informationen immer ein wenig, zeigen sie einem doch ganz deutlich wie gläsern man geworden ist. Aber gestern und heute habe ich mich über die Information wirklich gefreut und blickte zufrieden, glücklich und mit ein wenig Wehmut auf die Fotos.

Vor zwei Jahren haben Simona und ich meinen Vater nach Paris begleitet, der dort vom Intercoiffure-Weltpräsidenten Klaus-Peter Ochs für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde. Friseurkollegen aus aller Welt erhoben sich und spendeten stehenden Applaus. Das war ein absoluter Gänsehautmoment! Die Tage in Paris waren eh mit vielen Highlights versehen – wozu in erheblichen Maße auch unser Freund Guido Paar seinen Beitrag leistete, der mit uns gemeinsam das Wochenende verbrachte. Das Wetter spielte ebenfalls mit – und so war es rundherum ein sehr schönes und unvergessliches Wochenende. Danke Facebook für diese schönen Erinnerungen.

Advertisements

Alena auf dem Calligraphy Kongress

WhatsApp Image 2017-04-23 at 19.33.58

Lars Nicolaisen:

Großer Bahnhof gestern am Sonntag in der Hafencity. Zwei Größen der Friseurbranche, Guido Paar (links) und Frank Brormann (rechts) informierten über die aktuellen Trends und Techniken bei der Calligraphy-Haarschneidetechnik. Klar, dass sich unsere Feinhaar-Spezialistin Alena Böckmann (Mitte) dieses Event nicht entgehen lies und sich weiterbildete. Simona und ich waren am Mittag ebenfalls kurz vor Ort und haben die tolle Atmosphäre genossen.

Im Calligraphy Cut vereinen sich handwerkliche Sorgfalt, kreative Leidenschaft und technische Innovation. Der Schnitt mit dem Calligraphen gibt feinem Haar Volumen, Elastizität und Flexibilität; das Haar lässt sich anschließend einfach stylen. Diese einzigartige Anwendungstechnik beherrscht weltweit nur eine erlesene Auswahl an intensiv geschulten Experten – und in allen drei Nicolaisen Salons haben wir Calligraphy-Experten, die bei uns intern wiederum von Alena Böckmann geschult werden. Wer also Interesse an einem Calligraphy Haarschnitt hat, der findet in allen drei Salons hierfür ausgebildete Experten mit jahrelanger Erfahrung. Bei Fragen stehen wir jederzeit gern zur Seite.

TOP HAIR Days 2017

17522681_10207850025720958_6578356777787967437_n

Lars Nicolaisen:

Wieder zurück in Hamburg! Es war mal wieder ein Fest mit Simona die wichtigste Fachmesse unserer Branche zu besuchen. Es war eine große Freude so viele Freunde und tolle Kollegen wieder zu sehen. Herzlichen Dank für das wirklich zahlreiche, positive Feedback bzgl. unseres Blogs, meiner TOP HAIR Kolumne und dem „Salongeflüster“ Podacst zusammen mit Michael Bredtmann! Wirklich ein besonderes Gefühl zu wissen, dass so viele tolle Kollegen meine/unsere Aktivitäten so interessiert verfolgen. DANKE!

Es gab viele Highlights auf den TOP HAIR TREND & FASHION DAYS, mein persönliches Highlight war der „Premium“ Vortrag von Oliver Schmidt. Total motivierend! Und wie stark der Raum gefüllt war – unglaublich! Simona saß neben Guido Paar (links) und Herbert Kötter (rechts) genau so wie ich und viele andere Teilnehmer während des Vortrages neben der Bühne auf dem Fussboden (!) um Oliver Schmidt zu lauschen. Wahnsinn!

Nach der Messe in Düsseldorf fühle ich mich in meinem Gefühl bestätigt, dass unsere Branche und unser Image endlich wieder im Aufwind ist! Wir kommen von wirklich ganz unten und es ist noch ein richtig langer Weg zu gehen, aber es ist Licht am Ende des Tunnels zu sehen! Ein tolles, motivierendes Gefühl 

Merci Simona, Uwe & Guido

FullSizeRender-7

Lars Nicolaisen:

Paris hat mir richtig gut gefallen. Das Paris wunderschön ist und einen besonderen Flair hat, wusste ich natürlich schon vorher. Zum ersten Mal habe ich aber die Stadt richtig geniessen können. Das lag neben dem überraschend guten Wetter und auch den Auszeiten die wir uns einfach immer mal wieder zwischen den „Business-Terminen“ gegönnt hatten, vor allem an meinen drei Begleitern. Simona, mein Vater und Guido Paar – wir vier waren ungeplant die ganze Zeit von morgens bis abends zusammen und ergänzten uns ganz wunderbar. Es waren wirklich schöne Tage in Frankreichs Hauptstadt. Vielen Dank Euch Dreien! Das sollten wir unbedingt mal wiederholen! Ich zumindest wäre sofort wieder dabei!! Weiterlesen