Abschied von Christiane

StudiolinePhotography02

Lars Nicolaisen:

Im Leben gibt es ja nicht nur Highlights. Manchmal muss man auch Abschied nehmen. Heute ist solch ein trauriger Tag. Morgen wird Christiane Imhäuser-Kastner zum letzten Mal mit dem Rad ins Stadtpalais fahren und ihre Kunden bedienen. Heute Abend wird sie schon mal vorab mit den Kollegen ein wenig feiern – und dann ist 24 Stunden später das Kapitel „Hamburg“ für Christiane beendet. Es zieht sie zurück in ihre wunderschöne Heimat Münster, in der Sie sich ihren Traum vom eigenen Salon erfüllt und sich dort selbstständig macht.

Für mich als Arbeitgeber ist Christiane Imhäuser-Kastner ein Glücksfall gewesen. Eine wahnsinnig vielseitige Friseurin mit höchsten Ansprüchen an sich selbst. Gibt es eigentlich irgend etwas in unserem Beruf was sie nicht kann? Ich glaube nicht, ich kann mich zumindest an nichts erinnern. Sie hat das Thema „Haarverlängerung & Haarverdichtung“ mit dem Great Lengths System ins Stadtpalais gebracht und etabliert. Mittlerweile haben sich auch andere Kolleginnen viel Expertise angeeignet und werden diese Dienstleistung weiter auf sehr hohem Niveau anbieten. Auch unserem exklusiven NEW YOU Service hat sich Christiane Imhäuser-Kastner sehr verbunden gefühlt und diesen perfektioniert. Auch dieser Service wird natürlich weiterhin im Stadtpalais angeboten.

Christiane hat eine ansteckend positive Lebenseinstellung. Das bedeutet nicht, dass sie naiv durch die Welt geht. Das Gegenteil ist der Fall. Sie gehört zu den Mitarbeitern die für einen Chef nicht immer „einfach“ sind. Sie ist meinungsstark und ungeduldig wenn sie das Gefühl hat, dass es nicht schnell genug weiter geht. Sie will niemals stehenbleiben und fordert nicht nur von sich, sondern auch von ihrem Umfeld höchste Professionalität. Das führte in der Vergangenheit zu so mancher Diskussion. Diese waren jedoch niemals übertrieben emotional oder in irgendeiner Weise anstrengend, sondern sie waren immer von höchster Wertschätzung geprägt und immer zielorientiert. Das meine ich mit „positiver Lebenseinstellung“. Christiane sucht immer nach Lösungen und ihr Blick geht immer nach vorn. Das ist eine wunderbare Eigenschaft.

Heute Abend schlägt natürlich Murphys Gesetz zu. Für den heutigen Abend sind Simona und ich schon lange privat verplant. Und in unseren Salons finden heute Abend für alle Mitarbeiter Training-Events statt. Der Abend ist also so oder so schon voll gestopft mit Terminen. Dennoch werden Simona und ich ein Zeitfenster finden in dem wir zum Stadtpalais kommen um uns von Christiane zu verabschieden. Ich hoffe sehr dass es eh nur ein „Abschied auf Zeit“ sein wird und wir als Kollegen weiterhin in Kontakt bleiben. Simona und ich wünschen Christiane Imhäuser-Kastner sowohl beruflich als auch privat nur das Beste!

Ich wünsche uns allen einen wunderbaren Donnerstag.

 

Advertisements

Leidenschaft für den Beruf

StudiolinePhotography02

Lars Nicolaisen:

Endlich! Ein Sportunfall im Urlaub ließ auf die Rückkehr von Christiane Imhäuser-Kastner  lange warten. Jetzt ist endlich Licht am Ende des Tunnels. Unsere Great-Lenghts Expertin wird bereits diesen Freitag wieder ins Stadtpalais zurückkehren. Zu Beginn wird sie nur einige Stunden pro Tag anwesend sein, aber in den kommenden Wochen wird sich dies steigern und wieder normalisieren. Sie selbst kann es nicht mehr erwarten. Wer Frau Imhäuser-Kastner kennt, der weiß dass sie eine Vollblut-Friseurin ist und dieser lange Ausfall sie selbst am meisten geschmerzt und geärgert hat.

Die dunkle Zeit ist also vorbei. Ab sofort können wir wieder Termin verbindlich reservieren. Im Laufe des Tages werden auf unserem Online-Reservierungsprogramm die zu vergebenden Zeiten freigegeben. Wer es gar nicht mehr abwarten kann, der darf auch gern ab heute 10:00 Uhr im Stadtpalais anrufen und einen Wunschtermin reservieren. Tel.: 040-41356785

Das Stadtpalais-Team freut sich auf Christianes Rückkehr! Simona und ich tuen dies ebenfalls. Und sie selbst kann es kaum erwarten endlich wieder ihre Kunden zu sehen und aktiv zu werden. So etwas nennt man Leidenschaft. Leidenschaft für den Beruf. Willkommen zurück Christiane Imhäuser-Kastner 🙂

Nicolaisen Videoblog 006

Lars Nicolaisen:

Extensions. Haarverlängerung. Haarverdichtung. Das alles war bis vor Kurzem für mich kein Thema. Auch wenn es zweifelsfrei schon ein paar ansprechende Produkte auf dem Markt gab, so hatte mich in all den Jahren noch kein Ergebnis so wirklich überzeugt. So war es jahrelang. Und dann traf ich Christiane Imhäuser.

Frau Imhäuser ist seit letztem Jahr fester Bestandteil des Stadtpalais-Teams. Private Gründe brachten Sie dazu ihr geliebtes Münster hinter sich zu lassen und nach Hamburg zu ziehen. Und so wie ich das beurteilen kann, hat sie sich in Hamburg bereits sehr gut eingelebt. In unserem Team auf jeden Fall! Und sie brennt für unseren Beruf. Und für Haarverdichtungen. Sie überzeugte mich, diesen Service im Stadtpalais aufzunehmen. Ihre unglaublich hohe Beratungskompetenz und ihre Liebe zum Detail sind die Fundamente ihrer Arbeit. Die Vorbereitungsarbeiten vor einer Haarverlängerung / Haarverdichtung erarbeitet sie mit einer von mir bis dahin nicht vorstellbaren Präzision und Akribie. Und mit dem gleichen Anspruch erstellt sie dann auch das gewünschte Ergebnis bei ihren Kundinnen. Das ist mal wieder ein guter Beweis dafür, dass am Ende nicht das Produkt, sondern der Mensch der „Star“ ist, der den Unterschied ausmacht. Weiterlesen

Lust auf mehr Haar?

4aa271d0104e6a6aed0f8d0603bbf611

Lars Nicolaisen:

Seit Jahren werde ich gefragt, warum wir keine Haarverlängerung bei „Nicolaisen“ anbieten. Meine Antwort war immer die gleiche: „Ich habe prinzipiell nichts gegen Haarverlängerung, es gibt auch Anbieter und Kollegen die das akzeptabel umsetzen. Aber so wirklich umgehauen hat mich in dem Bereich noch nichts. Ich warte damit so lange, bis auch ich vom Ergebnis wirklich überzeugt bin„. Heute ist es soweit!

Seit Christiane Imhäuser (Foto rechts) unser Team bereichert, haben wir uns sehr intensiv mit dem Thema Haarverlängerung beschäftigt. Frau Imhäuser besitzt eine großartige, wirklich langjährige Erfahrung bei diesem Thema. Sie wird diesen Text jetzt lesen und mich auch gleich korrigieren wollen, denn ihr geht es gar nicht so sehr um „Haarverlängerung“. Frau Imhäuser legt den Fokus viel mehr auf „Haarverdichtung„. Sie überzeugte nicht nur mich, sondern auch Simona und das gesamte Stadtpalais-Team davon, dass oftmals schon ein paar Strähnen ausreichen, um einen ganz neuen Look bzw. ein tolleres, volleres Haargefühl zu bekommen. Dabei arbeitet Frau Imhäuser wirklich extrem fein und exakt. Dicke Strähnen sind ihr ein Graus. Es muss nicht nur natürlich aussehen, sondern sich auch bestmöglich anfühlen. Weiterlesen

Christiane Imhäuser verstärkt das Stadtpalais-Team!

StudiolinePhotography02

Lars Nicolaisen:

Seit dieser Woche ist Christiane Imhäuser ein festes Team-Mitglied in unserem Salon im Stadtpalais. Sie unterstützt damit zu 100% die Stadtpalais-Crew, in der Tina Schwanke ab sofort etwas weniger präsent sein wird, da die Zeit des Mutterschutzes immer näher rückt und es jetzt an der Zeit ist einen Schritt zurück zu treten.

Ich begrüße diese Entwicklung total. Frau Imhäuser war unsere absolute Wunschkandidatin für das Stadtpalais-Team. Sie hat ja bereits seit diesem Sommer jeden Freitag und Samstag im Stadtpalais gearbeitet, ist also einer Vielzahl an Kunden bereits bekannt und mit der Arbeitsweise vertraut. Darüber hinaus ist sie eine absolute Langhaar-Expertin und hat sehr viel Erfahrung in den Bereichen „Haarverlängerung & Haarverdichtung“. Diesen Service gibt es bis jetzt noch nicht in unseren Salons, jedoch werden wir dies spannende Thema nun kurzfristig mit Frau Imhäuser im Stadtpalais realisieren und somit ganz neue Möglichkeiten für unsere Kundinnen schaffen. Wer schon jetzt Interesse hat sich über „Haarverlängerung & Haarverdichtung“ zu informieren, darf gern im Stadtpalais anrufen oder vorbeikommen und mit Frau Imhäuser sprechen. Sobald wir mit dem neuen Service starten, sind unsere Blog-Leser und Facebook-Freunde die ersten die es erfahren. Versprochen 🙂

Ich wünsche uns allen einen großartigen Freitag… und ab morgen wird das Wetter auch wieder besser 😉