Was für ein November

blog17-11-30

Lars Nicolaisen:

Um den Monatswechsel Oktober/November herum fand die Goldene Bild der Frau Gala statt, die uns medial auch Tage danach noch beschäftigte. Profistylistin Veronika Kamp verstärkt seit 01. November das Team in der Hamburger Meile. Die Kosmetikerin Andrea Lübke eröffnete ihr Kosmetikstudio in unserem Stadtpalais. Der Salon am Ballindamm wurde im November umgebaut. Unser Instagram-Account erzielte über 1.000 Follower. Unser Auszubildender Nash bediente seinen ersten Kunden. Am 9. November gab es interne Trainings und Weiterbildungen. Wir feierten unser Winterfest im Loft. Charlotte Leschke vom Ballindamm-Team wurde als beste Friseurmeisterin ihres Jahrganges ausgezeichnet. In Berlin fand das erste „Intercoiffure Festival“ mit starker „Nicolaisen-Unterstützung“ statt. Unsere Suche nach zusätzlichen Salonhilfen ist gestartet. Die Aids-Teddys haben den Weg in unsere Salons gefunden und freuen sich über Spenden. Die norddeutschen Intercoiffure trafen sich zu einer Tagung – und die Nicolaisen´s mittendrin….

Das alles (und noch mehr!) konnte man allein nur in diesem Monat auf unserem Blog verfolgen. Es zeigt recht deutlich, dass es bei uns nicht langweilig wird. Ich freue mich total über diese Dynamik in den Salonteams und in unserem Unternehmen, wünsche mir aber auch für Dezember deutlich weniger „Hype“. In den nächsten Wochen sollen und wollen wir mal ein wenig herunterfahren und uns zu 100% auf unseren Alltag konzentrieren. Wir alle freuen uns total auf die Zeit mit unseren Dezember-Gästen am Ballindamm, in der Hamburger Meile und im Stadtpalais.

Ich freue mich heute auf die Besuche in allen drei Salons – und wünsche uns allen einen fröhlichen und entspannten, letzten November-Tag…. ohne es zu versäumen zum Schluss dieses Beitrages Tom Koeppelle, Salonleiter am Ballindamm, herzlich zu seinem heutigen Geburtstag zu gratulieren! @Tom: Genieße den Tag!

 

Advertisements

Wunderbare Auszeichnung

IMG_0764

Lars Nicolaisen:

Am Montag berichtete ich von unserem Winterfest, und das einige Mitarbeiter nicht dabei sein konnten weil sie „beruflich“ unterwegs waren. Das klang natürlich ein wenig mystisch. Gern berichte ich heute ein wenig genauer darüber. Alena Böckmann (Team Ballindamm) war am Wochenende in Oelde um sich als Calligraphy-Gold-Trainerin in die neusten Techniken und Trends weiterbilden zu lassen

Charlotte Leschke (Foto) folgte einer Einladung ins wunderschöne Städtchen „Hof“ und erhielt dort eine Auszeichnung für ihre abgelegte Meisterprüfung. Knapp 400 Meistertitel wurden in Oberfranken in diesem Prüfungsjahr vergeben. Charlotte war von allen Handwerkern die 2. Beste aus ihrem Prüfungsjahr – und die Beste von den Friseuren! Was für eine grandiose Leistung!!

Charlotte Leschke ist erst seit März diesen Jahres ein Teil der Nicolaisen-Familie. Aber in dieser recht kurzen Zeit hat die hoch talentierte und äußerst sympathische Friseurmeisterin schon viele Fans in Hamburg gefunden. Das beinhaltet sowohl Kunden als auch Kollegen. Charlotte´s Heimat ist am Ballindamm, aktuell unterstützt sie aber auch ein wenig das Stadtpalais.

An dieser Stelle meinen Dank an Alena und Charlotte für ihren Einsatz – und ein ganz besonderer Glückwunsch und tiefer Respekt an Charlotte Leschke für diese wunderbare Auszeichnung. Damit hast Du auch dem Chef einen voraus 😉

Transformation

FullSizeRender-28

Lars Nicolaisen:

Für einen Friseur ist es natürlich immer das schönste, wenn eine Kundin aufgeschlossen ist und nicht um jeden Zentimeter kämpft. Was nicht bedeutet, dass man dies dann immer ausnutzt – aber die Ausgangslage ist definitiv flexibler. Das eine Kundin jedoch so flexibel und mutig ist wie diese Kundin hier vor einigen Tagen am Ballindamm, dass kommt dann doch nicht jeden Tag vor. Klasse, oder? Was für eine unglaubliche Transformation! Kompliment an Stylistin Charlotte Leschke für diese tolle Arbeit – und an die Kundin für ihren Mut! Ich denke es hat sich gelohnt 🙂

Ich wünsche uns allen einen schönen Freitag.

Doppelt aktives Wochenende

17621765_10155017641706605_7760282025651456678_o

Lars Nicolaisen:

Ja ich weiß, heute ist Samstag der 01. April. Keine Angst, dieses Jahr werde ich nicht versuchen viele Leser in den April zu schicken, sondern ich möchte auch an diesem Samstag wieder ein „Best Off“ Foto von unserem Instagram Account präsentieren.

Unsere neue Mitarbeiterin Charlotte Leschke hat diese Woche diese beeindruckende Komposition von wunderschönem Farbspiel und großartigem Styling veröffentlicht und ich bin wirklich beeindruckt. Sowohl vom fachlichem Können als auch von der Menge der Haare. Wahnsinn.

Dieses Wochenende wird doppelt aktiv. Zum einen findet in Hamburg am Sonntag ein verkaufsoffener Sonntag statt (13:00 bis 18:00 Uhr, unsere Salons BALLINDAMM und HAMBURGER MEILE haben geöffnet!), zum anderen werden Simona und ich mit einigen Mitarbeitern in Düsseldorf auf der Fachmesse „TOP HAIR Trend & Fashion Days“ sein und uns mit neuen Trends und Innovationen auseinander setzen. Ich wünsche also heute und morgen unseren Mitarbeitern und Kunden viel Spaß in unseren Salons, allen nach Düsseldorf mitreisenden Mitarbeitern einen spannenden Messebesuch, und allen anderen Blog-Lesern ein wunderbares Wochenende.

Willkommen: Charlotte Leschke

13 : 18 Hochformat

Lars Nicolaisen:

Seit dem 01. März verstärken gleich zwei neue Friseurmeisterinnen unser Team am Ballindamm. Was soll ich sagen? Beide sind vom ersten Tag an wirklich gut gebucht und fügen sich wunderbar ins Team ein. Beide möchte ich unseren Blog-Lesern in diesen Tagen gern einmal vorstellen. Beginnen tue ich heute mit Charlotte Leschke.

Als ich die Bewerbung von Frau Leschke erhielt, griff ich kurze Zeit später zum Telefonhörer und rief ihren ehemaligen Chef an. Der Unternehmer bei dem Frau Leschke fünf Jahre gelernt und gearbeitet hat ist ein Intercoiffure-Freund. Ich kenne ihn und seine Frau sehr gut und ich mag und schätze die beiden wirklich sehr. Am Telefon hörte ich wie sehr er seiner ehemaligen Mitarbeiterin hinterher trauert. Er schwärmte in den höchsten Tönen von Frau Leschke. Schon in ihrer Ausbildungszeit war zu erkennen welch hohes Potenzial sie hat und wie unglaublich motiviert sie war. Das hörte auch nicht auf als sie Gesellin war und sich immer weiter entwickelte. Ein halbes Jahrzehnt war Charlotte Leschke in dem Intercoiffure-Salon beschäftigt und fühlte sich dort „sauwohl“.

Doch der Wunsch nach „Großstadt“ und dem „nächsten Schritt“ nahm immer mehr Gestalt an. Und auf einmal stand der Entschluss fest diesem Wunsch nachzugehen. So vollzog sie diesen Schritt, verließ ihren ans Herz gewachsenen Ausbildungssalon und besuchte die in unserer Branche sehr hoch angesehene Meisterschule „Meininghaus“ in Forchheim. Kurz bevor Charlotte Leschke in ihre finale Meisterprüfung ging, flatterte bei mir die bereits oben erwähnte Bewerbung ein. Wir trafen uns, Frau Leschke volontierte am Ballindamm und schnell war uns beiden klar, dass wir gern zusammen arbeiten wollen. Und so bestand Frau Leschke zunächst erfolgreich die Meisterprüfung, kümmerte sich dann (mit unserer Hilfe) um eine eigene Wohnung in Hamburg und startet jetzt bei uns hoch motiviert und mit ganz viel positiver Energie durch.

Das erste Feedback vom Ballindamm ist begeisternd, sowohl vom Team als auch von den Kunden. Syringa Helweg ist ebenfalls total glücklich Frau Leschke bei „Nicolaisen“ zu wissen, da Charlotte schon bei ihrem alten Arbeitgeber sich sehr aktiv für die Intercoiffure einsetzte, sich weiterbildete und über erste Bühnen- und Fotoshootingerfahrung verfügt. Einer diesbezüglichen Fortsetzung in Hamburg steht nichts im Weg. Ich bin unglaublich glücklich solch junge, motivierte und talentierte Mitarbeiter für uns gewinnen zu können. Das spricht sowohl für uns als Unternehmen, als auch für die Qualität der Bewerber. Klasse!

Charlotte Leschke schwärmt vom Glück jetzt in einer Stadt mit so viel Wasser leben zu können. Z.B. die Fahrt entlang der Elbchaussee und die ständige Begleitung der Elbe lässt ihr Herz höher schlagen. Na, und der tägliche Blick aus dem Salon auf die Alster empfindet sie ebenfalls als etwas ganz Besonderes und ist schlicht und einfach wunderbar. Dem kann und will ich nicht Wiedersprechen 😉

Ich wünsche auch auf diesem Weg Charlotte Leschke nur das Beste für Ihre Zeit bei uns. Wir freuen uns alle dass sie uns bereichert und freuen uns auf die gemeinsame Zeit die vor uns liegt. Termine sind ab sofort möglich. Entweder Online auf unserer Homepage oder telefonisch unter 040-40185969