Wunderbare Auszeichnung

IMG_0764

Lars Nicolaisen:

Am Montag berichtete ich von unserem Winterfest, und das einige Mitarbeiter nicht dabei sein konnten weil sie „beruflich“ unterwegs waren. Das klang natürlich ein wenig mystisch. Gern berichte ich heute ein wenig genauer darüber. Alena Böckmann (Team Ballindamm) war am Wochenende in Oelde um sich als Calligraphy-Gold-Trainerin in die neusten Techniken und Trends weiterbilden zu lassen

Charlotte Leschke (Foto) folgte einer Einladung ins wunderschöne Städtchen „Hof“ und erhielt dort eine Auszeichnung für ihre abgelegte Meisterprüfung. Knapp 400 Meistertitel wurden in Oberfranken in diesem Prüfungsjahr vergeben. Charlotte war von allen Handwerkern die 2. Beste aus ihrem Prüfungsjahr – und die Beste von den Friseuren! Was für eine grandiose Leistung!!

Charlotte Leschke ist erst seit März diesen Jahres ein Teil der Nicolaisen-Familie. Aber in dieser recht kurzen Zeit hat die hoch talentierte und äußerst sympathische Friseurmeisterin schon viele Fans in Hamburg gefunden. Das beinhaltet sowohl Kunden als auch Kollegen. Charlotte´s Heimat ist am Ballindamm, aktuell unterstützt sie aber auch ein wenig das Stadtpalais.

An dieser Stelle meinen Dank an Alena und Charlotte für ihren Einsatz – und ein ganz besonderer Glückwunsch und tiefer Respekt an Charlotte Leschke für diese wunderbare Auszeichnung. Damit hast Du auch dem Chef einen voraus 😉

Advertisements

Impressionen der Schülerwettbewerb-Siegerehrung 2015 im Hamburger Rathaus

IMG_5645IMG_5614 IMG_5617 IMG_5618 IMG_5627 IMG_5639

Lars Nicolaisen:
Diese Veranstaltung hat uns alle umgehauen. In einem sehr würdevollem Rahmen wurden vom Hamburger Senat 2.251 Schüler ausgezeichnet. Drei unserer Auszubildenden zählten aufgrund eines erfolgreichen Berufsschulwettbewerbs ebenfalls zu den Gewinnern. Zusammen mit Lehrern der Beruflichen Schule Burgstrasse besuchten wir die Veranstaltung und Olive Kula und Kadir Findikli nahmen die Ehrung entgegen. „Der Chef“ saß stolz im Publikum 😉

Einladung des Hamburger Senats

FullSizeRender-7

Lars Nicolaisen:

Ich staunte nicht schlecht, als vor einigen Tagen ein Brief des Hamburger Senates in unserer Post landete. Der Inhalt erstaunte und erfreute mich noch mehr: Der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg bittet unsere Auszubildende Frau Oliva Kula aus Anlass einer Ehrung ins Hamburger Rathaus. Wow!

Ich bin seit über 30 Jahren Friseur in Hamburg, und ich wurde noch nie im Hamburger Rathaus für irgendetwas geehrt. Frau Kula, Auszubildende im 3. Lehrjahr im Stadtpalais, überholt in diesem Punkt ihren Chef mit großen Schritten. Und wisst Ihr was? Ich freue mich darüber total!

Wie ich gestern hörte sind wohl auch unsere Auszubildenden Frau Ahrle und Herr Findikli eingeladen. Bestätigt habe ich das nicht, da wir für die beiden keine separate Einladung erhielten und sich beide aktuell in der Berufsschule befinden. Die Auszeichnung steht im Zusammenhang mit einem Schülerwettbewerb, an dem Frau Kula und ihre  Berufsschulklasse erfolgreich teilnahm. Ich berichtete darüber in unserem Blog am 08. Mai 2015 (für diejenigen von Euch die das jetzt nachlesen wollen). In diesem Zusammenhang möchte ich nicht nur unsere Auszubildenden lobend erwähnen, sondern auch Inge von Thun, Thomas Lücking und allen engagierten Mitarbeitern der „Beruflichen Schule Burgstrasse“ meinen Dank und meine Anerkennung für deren Leistung aussprechen. So viel Herzblut wie dort in die Friseurausbildung und die Entwicklung der Auszubildenden gesteckt wird, ist alles andere als selbstverständlich. Großartig! Weiterlesen

Best of Hamburg

FullSizeRender-13

Lars Nicolaisen:

Letzte Woche habe ich Post vom Dumont Media Verlag erhalten. „Sehr geehrter Herr Nicolaisen, herzlichen Glückwunsch! Unsere Redaktion hat Sie in der neuen Ausgabe unseres Magazins „BEST OF HAMBURG“ zu einer von Hamburgs TOP-Adressen in der Rubrik „Die 10 besten Friseure“ gekürt!“

Na, solche Post bekomme ich natürlich gern 🙂 Schnell habe ich mal die Seite 50 aufgeschlagen und nachgelesen. Und was ich sah gefiel mir. Nicht nur der tolle, gut recherchierte und wertschätzende Text über unsere drei Salons, sondern auch die anderen Kollegen die dort beschrieben wurden, haben diese Auszeichnung verdient. Allesamt wirklich gute Kollegen. Meines Wissens haben wir in Hamburg über 1.800 Friseursalons. Und nun in den Kreis der besten 10 Friseure gewählt worden zu sein, ist wirklich ein schönes Gefühl!  Und diese Auszeichnung ist weder erkauft, erschnitten oder über sonst welche Kanäle beeinflusst worden. Weiterlesen