Wir sind zurück – aber anders

18767579_10208295854786406_3429449512419476823_n

Lars Nicolaisen:

So, die Akkus sind wieder aufgeladen und ab heute steigen Simona und ich auch wieder ins Berufsleben ein. Auch dieser Blog wird weiterhin aktiv betrieben werden – aber anders. Simona und ich haben uns im Urlaub viel über unsere Rollen und Aufgaben im Unternehmen unterhalten. Wir starten mit viel Vorfreude, guten Ideen und mit großer „Lust“ in die Zeit die vor uns liegt. Wir haben uns jedoch auch über die Dinge unterhalten, die uns in der Vergangenheit viel Kraft und Energie gekostet haben. Und ganz schnell waren wir da auch bei unserem täglichen Blog.

Seit dem 01. Januar 2012 betreiben wir diesen Blog. Im ersten Jahr schrieben wir an wirklich JEDEN Tag einen Beitrag! Dann ab 01. Januar 2013 an allen Tagen an denen unsere Salons geöffnet sind. Das sind über 250 Beitrage pro Kalenderjahr. Das war immer so. Fünf Jahre lang. Bis heute. Doch diesen Rhythmus müssen wir der aktuellen Zeit und den veränderten Verantwortungen & Aufgaben nun realistisch anpassen. Das bedeutet auf der einen Seite weniger Beiträge pro Jahr – auf der anderen Seite die Voraussetzung den Blog auch auf die nächsten Jahre garantieren zu können.

So geht´s nun digital bei „Nicolaisen“ weiter:

Dieser Blog wird ab sofort 1x wöchentlich weitergeführt. Jeweils zum Ende der Woche werden wir Freitag oder Samstag einen Beitrag veröffentlichen, in dem wir auf die Woche zurück blicken. Wir berichten über Ereignisse und Neuigkeiten aus den Salons, kommentieren Entwicklungen der Friseurszene und geben unsere Einschätzungen zu gesellschaftlichen Entwicklungen ab. Also alles wie gehabt – nur komprimiert 1x wöchentlich. Gut möglich, dass diese Beiträge dann auch oftmals ein wenig länger ausfallen 😉

Facebook werden wir genau so wie unseren Instagram-Account nutzen. Das bedeutet, dass wir unsere Facebook-Seite weiterhin sehr aktiv nutzen werden, aber nicht mehr stur und starr einmal am Tag. Es wird Tage geben da schreiben wir nichts – und es wird Tage geben da werden wir gleich mehrere Beiträge am Tag bei Facebook posten. Auch Live-Videos sind geplant! Facebook wird also weiterhin eine sehr wichtige und spannende Plattform für uns sein – und wir freuen uns über einen weiterhin starken Austausch mit unseren Facebook-Freunden.

Ihr seht – wir haben wieder richtig „Lust“ durchzustarten. Auf geht´s 🙂