Herzlich willkommen: Marc Pfeiffer

studioline0.jpg

Lars Nicolaisen:

Dieter Keller mag in Hamburg wenig bekannt sein, aber der Stuttgarter Kollege ist seit über 30 Jahren einer der prägenden Köpfe der Friseurbranche. Der Visionär Dieter Keller setzt auch heute noch Maßstäbe, und als er mir vor ein paar Jahren das „Du“ anbot, fühlte sich das für mich wie ein Ritterschlag an. Ebenso prägend in dieser Branche, aber überregional deutlich bekannter war Wolfgang Lippert aus München. Der Starfriseur, der im Januar diesen Jahres viel zu früh verstarb, hat die Dienstleistungsqualität in der deutschen Friseurszene auf ein neues, höhere Level gehoben. Simona und ich haben im letzten Jahr Wolfgang in München besucht und uns seine beiden Luxussalons angeschaut und hinter die Kulissen blicken dürfen. Beeindruckend.

Was das mit dem heutigen Beitrag zu tun hat? Nun, seit genau einem Monat verstärkt Marc Pfeiffer unser Unternehmen. Vor „Nicolaisen“ hat er zuvor nur in zwei Unternehmen gearbeitet, nämlich bei Dieter Keller in Stuttgart und bei Wolfgang Lippert in München. In beiden Unternehmen war er mehrere Jahre aktiv. „Keller“ und „Lippert“ haben ihn geprägt und zu einem phantastischen Friseur reifen lassen. Nun zog es ihn nach Hamburg und ich erhielt seine Bewerbung auf den Schreibtisch. Was danach passierte ist schnell erzählt. Marc absolvierte bei uns zwei Tage als Volontär und überzeugt auf ganzer Linie. Er kam in den Teams und bei den Kunden wahnsinnig gut an und alle beknieten mich Marc Pfeiffer einzustellen. Das musste man gar nicht, denn mir war klar dass Marc Pfeiffer uns absolut bereichern kann. Und da Marc Pfeiffer ebenfalls zu uns ins Stadtpalais wollte, verstärkt er nun dort das Team seit dem 1. Juni.

Noch ist Marc Pfeiffer in Hamburg ein Geheimtipp. Er kennt die Stadt noch nicht wirklich, die Hamburger kennen ihn noch nicht. Aber das wird sich beides schnell ändern, da bin ich mir sicher. So wirklich richtig glücklich schaut er erst aus wenn er zu tun hat und gefordert wird. Vor kurzem unterhielt ich mich mit ihm im Salon und er wirkte konzentriert, interessiert und freundlich. Als er jedoch ein Zeichen von der Rezeption bekam, dass spontan eine Kundin nach einem Termin fragt, strahlten seine Augen und er grinste über das ganze Gesicht. Ich bin mir sicher es wird nicht mehr lange dauern, und er wird von morgens bis abends grinsend durch den Salon gehen. Wer heute oder in den nächsten Tagen/Wochen Lust hat sich bei uns spontan bedienen zu lassen, der sollte jetzt die Chance nutzen! Marc Pfeiffer hat zuletzt bei Lippert in München viele Prominente bedient und war viele Tage im Voraus ausgebucht. Ich denke dies wird über kurz oder lang auch in Hamburg passieren. Jetzt ist die beste Chance zu den ersten Kunden zu gehören und einen Wunschtermin zu erhalten. Telefon Stadtpalais: 040-41356785

ACHTUNG BLOGGER & SOZIAL MEDIA EXPERTEN! Wer einen eigenen Blog und/oder ein öffentliches, beliebtes Profil bei Facebook, Instagram oder Snapchat betreibt, der wird von mir persönlich für einen exklusiven Termin bei Marc Pfeiffer eingeladen, inkl. Beratung, schneiden, föhnen, Styling & Stylingtipps. Einfach eine E-Mail mit dem Link zum Blog bzw. vom sozial Media Profil an info@nicolaisen-hamburg.de schicken. Betreff: Marc Pfeiffer.

Ich wünsche Marc Pfeiffer einen großartigen Start bei uns im Unternehmen und in Hamburg. Ich bin mir sicher, die Entscheidung für „Hamburg“ und für „Nicolaisen“ war absolut richtig. Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit die vor uns liegt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s